Laufszene-Hamburg - der Laufblog für den Norden

Blog


Hier seht ihr die 10 aktuellsten Meldungen im Vollformat. Alle Meldungen des Jahres findet ihr in der Übersicht 2015.

Aktuell


Kurzmeldung: Arne läuft WM und Frankfurt

Der DLV hat Arne Gabius für die 10.000 Meter Distanz bei den Weltmeisterschaften, die in diesem Jahr vom 22. bis zum 30. August im chinesischen Peking ausgetragen werden, in das deutsche Team berufen. Außerdem hat Arne jetzt den Ort seines zweiten Marathons bekannt gegeben. Wie bei seiner Premiere wird er auch 2015 wieder in Frankfurt starten, zugleich Austragungsort der Deutschen Meisterschaft.

0 Kommentare

Das Beste kommt zum Schluss - LM in Büdelsdorf

Siegerehrung 5.000m - Lars und Julius freuen sich über den gemeinsamen Sprung auf's Treppchen
Siegerehrung 5.000m - Lars und Julius freuen sich über den gemeinsamen Sprung auf's Treppchen
Das sportliche Highlight dieses Wochenendes lag weder auf der Veddel noch im Stadtpark, sondern rund 100km nördlich nahe Rendsburg im Eiderstadion von Büdelsdorf. Dort trafen sich die meisten Asse des Nordens zu den gemeinsamen Landesmeisterschaften von Hamburg und Schleswig-Holstein. Erfreulicherweise gehört dazu mittlerweile auch mein Sohn Julius, doch dazu im unteren Abschnitt mehr. Auf den längeren Laufstrecken sorgten Anne Kesselring (Lauf Team Haspa Marathon Hamburg) über die 800 Meter (2:11,87 min) und Katharina Nüser (LG Wedel-Pinneberg) über die 5000 Meter (18:10,49 min) für Hamburger Gold. Glückwunsch! Wie es bei den Männern über die 5.000m lief, könnt ihr im folgenden - etwas persönlich geprägten - Rennbericht lesen ...
mehr lesen 0 Kommentare

Was sonst noch lief

Am Samstag hatten die Betriebssportler ihre Meisterschaften extra 2 Stunden nach hinten verlegt, konnten der extremen Wärme damit aber auch nicht gänzlich entgehen. Vor allem die Langstreckler hatten trotz Wasserstelle mit der Wärme zu kämpfen. Trost: für den zweiten Tag am Mittwoch sind kühle 19C vorhergesagt. Erste Eindrücke gibt es bei hier: http://www.diesel-cowboy.de Ergebnisse folgen ...
Nur einen Hauch besser erging es den Läufern am Sonntag beim Spreehafenlauf. Trotzdem wurden hier erstaunlich gute Zeiten gelaufen, was vermutlich daran lag, das Marcel Schlag und Jean-Pierre de Lannoy Über die 13,6km lange Zeit auf Augenhöhe um den Sieg liefen. Die Ergebnisse gibt es hier: http://my5.raceresult.com/30706/results Beachtenswert: Veranstalter Karsten Schölermann mischte sich unter die 5km- Läufer - und gewann sogar seine AK!
1 Kommentare

Dieter Baumann und die Götter

Und dann war da ja auch noch Dieter Baumann. Am Sonntag beim KKH Lauf an der Außenalster aktiv, stand er am Abend zuvor in der City Nord auf der Bühne. Jens Gauger vom Hamburger Laufladen hatte das Gastspiel ermöglicht und organisiert - und den anwesenden Läufern einen äußerst vergnüglichen Abend beschert. Ich kann nur sagen: ihr seid selber Schuld, wenn ihr Dieters - und meinen 😃😃😃 - Auftritt verpasst habt. Danke nochmals an Jens und Dieter!
0 Kommentare

Galerie: Bilder vom Women´s Run

Trotz Temperaturen weit jenseits der 30°C gingen am Samstag rund 5.000 "Laufperlen" auf die fünf bzw. acht Kilometer lange Strecke durch den Stadtpark. Dank zusätzlicher Getränkestationen konnten dann auch fast alle die sportliche Herausforderung erfolgreich meistern. Allerdings gab es mindestens einen Hitzekollabs kurz vor dem Ziel zu beklagen. Der Läuferinn geht es aber Gott sei Dank auch wieder besser. Die Siege gingen an Simone Braun (5km) und Paula Böttcher (8km). Schnellste Hamburgerinnen wurden Nicole Preget und Lena Rütz. In der Galerie findet ihr Bilder des Veranstalters - die Ergebnisse hier: http://womensrun.runnersworld.de/

0 Kommentare

Vorwarnung: Vollsperrung A7

Achtung! Der SHLV weist darauf hin, dass die A7 zwischen Autobahnkreuz HH-Nordwest und AS HH-Schnelsen am Freitag 03.07.2015, 22.00Uhr bis Montag 06.07.2015, 5.00 Uhr voll gesperrt wird. Somit kann sich die Anreise zu den LM Männer und U18 in Büdelsdorf, 04.07.+05.07., für alle aus dem Süden kommenden Teilnehmer problematischer und zeitaufwendiger gestalten. Dazu ist der Ferienreiseverkehr zu beachten! Bitte rechtzeitig losfahren, damit die Startunterlagen fristgerecht abgeholt und abgegeben werden können.
0 Kommentare

Galerie: Eindrücke vom B2RUN

Teuer und etwas oversized - aber hervorragend organisiert: das ist der B2RUN. Die Strecke führt 6km durch den Volkspark, ähnlich den Betriebssport-Waldläufen Im Winter. Da überwiegend im Schatten gelaufen wurde, war sogar die Hitze erträglich. Sehr beeindruckend ist am Ende der Zieleinlauf in das Volksparkstadion. Vorne war vor allem die Männerspitze mit Läufern wie Pascal Dethlefs, Tereffe Desaleng, Andreas Lange und Marcel Schlag stark besetzt. Die Ergebnisse gibt es hier: http://b2run.maxfunsports.com - Eindrücke vom Lauf in der Galerie.
2 Kommentare

Vorschau: Heißer Auftakt in den Juli - Update

Update: Ebenfalls am Sonntag, den 5. Juli findet mit dem 3. Spreehafenlauf Veddel der 1. Wertungslauf für die Cupwertung statt. Die Laufrunde rund um den Spreehafen hat einen ganz besonderen Charme und ist in Hamburg fast noch ein Geheimtipp.

Nicht nur wettertechnisch geht es zu Beginn des Juli heiß her. Der Terminkalender in Hamburg ist in dieser Woche proppevoll! Los geht es am Donnerstag mit dem b2run im Volkspark. Die Strecke ist mit 6km übersichtlich, der Einlauf in´s Volksparkstadion dafür etwas Besonderes. Los geht es um 19.30 Uhr vor dem Stadion. Am Samstag beherrschen dann die "Laufperlen" die Laufszene. Im Stadtpark geht es beim Craft Women´s Run um 15.00 Uhr auf die 5km und um 17.30 Uhr auf die 8km-Strecke. Rund 5.000 Läuferinnen werden erwartet... Zeitgleich findet auf der Jahnkampfbahn der erste Tag der BSV-Meisterschaften statt, u.a. mit den 5.000m. Und abends sorgt Dieter Baumann für gute Unterhaltung: Die Götter und Olympia am 4.7.  im Casino der ERGO Versicherungsgruppe (ehemaliges Shell Gebäude) sind absolut empfehlenswert. Karten gibt es im Hamburger Laufladen. Sonntag geht es dann mit Dieter an die Alster. Dort steht ab 11.00 Uhr der KKH-Lauf auf dem Programm. Hamburgs Laufasse stehen dann aber eher in Büdelsdorf an der Startlinie. Dort sind am Samstag und Sonntag die Landesmeisterschaften von Hamburg und Schleswig-Holstein.

0 Kommentare

Achtung! Zeitplanänderung BSV-Meisterschaften

Meisterschaften in den späten Nachmittag verlegt
Um der voraussichtlichen Mittagshitze am 4. Juli bei den Leichtathletikmeisterschaften zu entkommen, beginnen alle Wettbewerbe 2 Stunden später! Der 5000m Lauf der Damen wird mit dem 5000m Lauf der Senioren zusammengelegt. Beide starten jetzt um 18:30 Uhr.

0 Kommentare

Dieter Baumann, die Götter und Olympia

„Dieter Baumann ist der beste Comedian unter den Läufern und garantiert auch der beste Läufer unter den Comedians.“ Frei nach diesem Motto hat er sein neues Stück entwickelt. In "Dieter Baumann, die Götter und Olympia“ nimmt er sein Publikum mit einer großen Portion Selbstironie auf die Reise durch die Welt des Sports. Genauer: nach Olympia! Dieter Baumann erzählt Geschichten aus dem olympischen Dorf, erzählt von Begegnungen in Kenia, den Fidschi Inseln und von der Schwäbischen Alb. Am 04. Juli ist Dieter Baumann mit seinem Programm in Hamburg (City Nord). Karten gibt es für 15,-€ ab sofort im Hamburger Laufladen. PS: Es lohnt sich!

0 Kommentare